Tischlereibrand

Alarmstufe 3 in Villach!

In den gestrigen Abendstunden musste nach einem Brand in einer Tischlerei in Pogöriach Alarmstufe 3 ausgelöst werden!

Das Werkstättengebäude und ein damit verbundener Wohnbereich standen in Vollbrand. Darüber hinaus wurden auch zwei Personen vermisst, die - wie sich später herausstellte - das Gebäude leider nicht mehr rechtzeitig verlassen konnten. Die Beiden konnten zwar von Atemschutztrupps geborgen werden, sofort eingeleitete Reanimationsversuche blieben aber leider erfolglos und die beiden Pensionisten verstarben unmittlebar nach der Einlieferung ins Krankenhaus bzw. nach ein paar Stunden.

 

Am Gebäude entstand erheblicher Schaden - im Einsatz waren insgesamt 13 Feuerwehren mit rund 150 Mann.