Vermeintlicher Kellerbrand in der Treffnerstraße

Vermeintlicher Kellerbrand in der Treffnerstraße

Am 21.09. wurde kurz vor 16:30 Uhr Alarmstufe 2 für die Feuerwehr Vassach und die Hauptfeuerwache Villach ausgelöst. Eine Anruferin meldete einen Brand im Keller ihres Einfamilienhauses. Nach Eintreffen des Tank Vassach wurde sofort ein Erkundungstrupp in den betroffenen Bereich geschickt. Vor Ort konnte statt einem Brand aber nur sehr dichter Wassernebel, der vermutlich durch eine defekte Heizanlage erzeugt wurde, wahrgenommen werden. Der Keller wurde mittels elektrischem Druckbelüfter „rauchfrei“ gemacht und die defekte Anlage vom Netz genommen. Nach rund 30 Minuten konnten wir wieder vom Einsatzort abrücken.

Im Einsatz stand unser Löschzug mit 14 Mann unter dem Kommando von Oberbrandinspektor Franz Pressinger.

  • WhatsApp Image 2017-09-21 at 17.05.18 (1)
  • WhatsApp Image 2017-09-21 at 17.05.17
  • WhatsApp Image 2017-09-21 at 17.05.18