Grundlagenschulung

Unser Übungsjahr 2018 hat wie gewohnt mit einer Grundlagenschulung begonnen. Ziel dabei war es, die eigentlichen Routinevorgänge im Einsatzgeschehen weiter zu verinnerlichen. Dazu zählen unter anderem der geregelte Funkverkehr, die richtige Ausrüstung und richtige Löschtechniken sowie das Thema Gerätelehre.

Neben der Theorie wurde der Funkverkehr auch praktisch in vielen verschiedenen Szenarien durchgespielt. Außerdem durfte jeder Kamerad sein Wissen beim Gerätequiz unter Beweis stellen. Hier musste man sechs verschiedene Geräte in unseren Fahrzeugen finden und deren Handhabung und Funktion erklären.

Durchgeführt wurde diese Übung von unserem Ausbildungsleiter Stephan Pressinger, unserem Hauptmaschinisten Christoph Winkler sowie unserem Atemschutzbeauftragten Mario Gschwandtner. Den Abend konnten wir dann bei einer augezeichneten Jause von Gerhard & Helga Lang gemütlich ausklingen lassen.

  • IMG_20180223_192021
  • IMG_20180223_193237