Am Sonntag, dem 5. Juli 2020 gegen 10:30 Uhr wurden wir gemeinsam mit der örtlich zuständigen Feuerwehr Fellach und der Hauptfeuerwache Villach zu einem Brand eines größeren Absetzcontainers für Restmüll alarmiert.

Die Löscharbeiten wurden durch die ersteintreffende SET - Mannschaft (Anm.: "Schneller Einsatz Trupp" - der diensthabenden Mannschaft in Bereitschaft) durchgeführt und der Container anschließend vorsichtshalber geflutet. Unser Tanklöschfahrzeug blieb somit an der Einsatzstelle in Bereitschaft.