Kurz vor 3 Uhr morgens wurden wir zu einem Brandeinsatz in den Stadtteil Perau alarmiert. Bei einem Holzbauunternehmen in der Ludwig-Walter-Straße brach aus noch unbekannter Ursache im Holzlager Feuer aus. Gemeinsam mit den Kameraden der Hauptfeuerwache Villach sowie der Feuerwehr Perau wurde der Brandherd bekämpft. Erschwert wurde dies aber durch die tiefe Temperatur von -12 Grad Celsius - das abrinnende Löschwasser wurde sofort zu Eis.

Im Einsatz standen 16 Kameraden unter der Leitung von Brandinspektor Alexander Tomasi. Es dauerte ca. 1 Stunde, ehe Brand aus gegeben werden konnte.

  • WhatsApp Image 2017-01-24 at 04.00.57
  • WhatsApp Image 2017-01-24 at 08.29.30
  • WhatsApp Image 2017-01-24 at 08.29.31
  • WhatsApp Image 2017-01-24 at 08.29.32