"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche!" (Gustav Mahler)

Im Zuge der großen Feierlichkeiten rund um das 150 Jahr Jubiläum zur Gründung des Kärntner Landesfeuerwehrverbands wirkte auch die Feuewehrjugend Vassach zusammen mit KameradInnen der Hauptfeuerwache Villach mit. Angeführt vom Bezirksjugendbeauftragten BI Christian Sumper und dem Ortsjugendbeauftragten der FF Vassach LM Marco Unterüberbacher nahm die Delegation an der Messe im Klagenfurter Dom teil und trug mit dem Vortragen der Fürbitten zur Gestaltung bei. Trotz der hochsommerlichen Temperaturen waren die Jugendlichen doch sichtlich beeindruckt von der feierlichen Inszenierung, den Ansprachen und auch der Anwesenheit der hohen Geistlichkeit und Feuerwehrfunktionäre auf Bundes- und Landesebene.

Als Belohnung gab es für die Kids am Heimweg natürlich noch ein Eis.

  • lfv1_
  • lfv2