Am ersten Adventsonntag war es soweit und das erste Krampuskränzchen der FF Vassach fand beim unserem Feuerwehrhaus statt. Der Platz neben der Kirche wurde von unserem Kameradschaftsführer und seinem Team in bewährter Art und Weise perfekt für die Veranstaltung hergerichtet.

Pünktlich zu Veranstaltungsbeginn trafen zahlreiche Besucher aus dem Dorf mitsamt ihren Kindern bei uns ein. Die Zeit, bis zum Eintreffen der Krampusgruppe Möltschach wurde bei Kinderpunsch oder Glühwein sowie Broten und heißen Maroni überbrückt. Als dann die Dunkelheit in Vassach hereinbrach, konnte man schon von Weitem das Glockenläuten der Krampusse hören. Unter großem Lärm führte die Krampusgruppe Möltschach ihr Programm auf. Einige verschreckte Kinder versteckten sich hinter ihren Eltern und beobachten das schaurige Spektakel aus einer sicheren Perspektive. Nach der beeindruckenden Aufführung demaskierten sich die schaurigen Gesellen und alle Kinder hatten die Möglichkeit sich die Krampusmasken einmal näher anzusehen. Eine gelungene Veranstaltung für Jung und Alt.

Wofür wir uns als Feuerwehr noch bedanken möchten, sind die zahlreich eingegangenen Spenden. Diese werden im Rahmen des Ö3-Weihnachtswunders zwischen 19-24 Dezember dieses Jahres am Hans-Gasser-Platz in Villach an Ö3 übergeben! Großen Dank auch der Krampusgruppe aus Möltschach für die tolle Darbietung

  • IMG_3342
  • Krampus FF Vassach_13
  • Krampus FF Vassach_14
  • Krampus FF Vassach_15
  • Krampus FF Vassach_2
  • Krampus FF Vassach_4
  • Krampus FF Vassach_9