Üblicherweise wird ein Mal pro Schuljahr von der Feuerwehr Vassach eine Räumungsübung bei der Volksschule Vassach durchgeführt. So auch am 24.09.2019.

Ziel dieser Übung ist es, dass wir als Einsatzkräfte die örtlichen Gegebenheiten und zuständigen Personen besser kennen lernen und andererseits auch das Lehrpersonal die Abläufe beüben und so verinnerlichen kann. Außerdem sollen auch die Kinder so auf einen etwaigen Anlassfall vorbereitet werden, damit sie dann wissen, was zu tun ist und ruhig sowie zügig das Gebäude verlassen und am Sammelplatz Aufstellung nehmen.

Natürlich ist das auch eine prima Gelegenheit, den jungen Schülerinnen und Schülern die Feuerwehr und die Ausrüstung ein wenig näher zu bringen, was sichtlich unseren Kameraden rund um E-OBI Franz Pressinger genau so viel Spass wie den Kids gemacht hat!

  • WhatsApp-Image-2019-09-25-at-12.39.13